Zollernalb Klinikum

Physiotherapie Balingen

Für wiederhergestellte Beweglichkeit

Physiotherapie Balingen

Unsere Physiotherapie am Standort Balingen trägt entscheidend zum Behandlungserfolg unserer stationären Patienten bei.

Unser Ziel ist die Wiederherstellung von Funktion und Mobilität des Patienten nach einem Unfall oder einer Operation. Auch Patienten mit internistischen oder neurologischen Erkrankungen werden von uns betreut. Maßnahmen werden individuell erarbeitet und ausgewählt, aktive Bewegungstherapie erfolgt bereits auf der Intensivstation oder auf der Station und in unseren modernen Therapieräumen.

Jeden Donnerstag werden Patienten für geplante Operationen von einem ausgebildeten Physiotherapeuten in unserer präoperativen Gangschule vorbereitet und gestärkt.
Anmeldung täglich ab 8 Uhr
Tel. 07433 9092-3436

Wie wir Mobilität fördern und erhalten:

Unser Team von neun qualifizierten Therapeuten, deren Einsatz sich über die verschiedenen Fachgebiete erstreckt, macht unsere Patienten mobil.

Unser leitender Physiotherapeut:

Frank Mattes

Das Team:
  • Stefan Nowak
  • Susanne Schmid
  • Birgit Berger
  • Ramona Groiß
  • Natalie Güthe
  • Hedwig Strobel
  • Ulrike Hrenka
  • Regine Scherer
  • Simone Schorn
Kontakt:

Tel.: 07433 9092-2436
b.physiotherapie@zollernalb-klinikum.de

Das Leistungsspektrum unserer Physiotherapie:
  • Krankengymnastik
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (Bobath, PNF)
  • Frührehabilitation
  • Manuelle Therapie
  • Atemtherapie
  • Schlingentisch
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Massage
  • Wärmetherapie
  • Elektrotherapie
  • Hilfsmittelversorgung
  • Bewegungsschienen

Mit aktiven und passiven Techniken können unsere Patienten Bewegungsfreiheit erhalten, verbessern und neu erlernen. Die Maßnahmen werden für die Symptome des Patienten optimiert und in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Ergotherapeuten und dem Geriatrischen Schwerpunkt abgestimmt.