Zollernalb Klinikum

Gynäkologie & Geburtshilfe

Für Mädchen, Mutter und Kind

Liebe Mädchen, Frauen und Mütter, liebe Patientinnen,

das Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Balingen begrüßt Sie ganz herzlich.
Die Frauenheilkunde beschäftigt sich mit dem wundervollsten Geschöpf der Natur – dem Menschen. 

Und wir haben das Glück und das Privileg, bei seiner Geburt dabei sein zu dürfen. Es gibt kein anderes Fach in der Medizin, das sich ausschließlich um die Gesundheit und das Wohlergehen der Frauen kümmert. 

Wir begleiten Mädchen auf dem manchmal holprigen Weg zur Frau und Mutter. Auch für die Vorbeugung und bei auftretenden Krankheiten stehen wir zur Seite.
Als verständnisvoller Ansprechpartner für alle Fragen der weiblichen Gesundheit bis ins hohe Alter begleiten wir unsere Patientinnen über lange Phasen des Lebens.
In unserer Klinik versuchen wir alle verschiedenen Strömungen in der Frauenheilkunde zusammenzuhalten. 
Damit können wir unseren Patientinnen ein optimales Behandlungskonzept anbieten. Wir behandeln Frauen professionell und motiviert auf dem aktuellsten Stand der medizinischen Wissenschaft. Dabei legen wir großen Wert auf persönlichen und einfühlsamen Umgang mit unseren Patientinnen.    
Philippus Paracelsus, der Arzt und Reformator, sagte: Das grundlegende Prinzip der Medizin ist die Liebe. Und so soll es sein.
 

Gynäkologie und Geburtshilfe

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Leitung

Dr. Julia Klenske

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Spezielle operative Gynäkologie/Gynäkologische Onkologie
Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin


Telefon 0 74 33. 9092-2551
Telefax 0 74 33. 9092-2555

Standort

Adressdaten für das Navigationsgerät

Zollernalb Klinikum Balingen
Tübinger Str. 30
72336 Balingen

Info

Chefsekretariat

Anmeldung ambulant/stationär:
Telefon: 0 74 33 . 90 92-0
Telefax: 0 74 33 . 90 92-0
monika.keller@zollernalb-klinikum.de

Medizinische Notaufnahme
Interdisziplinäre Intensivstation
Ambulante Sprechzeiten

Privat-/KV-Sprechstunde 
Frau Dr. Bienstein: Nach Vereinbarung 

Ambulante Behandlungsmöglichkeiten

Herzschrittmacherkontrollen postoperativ, Ambulante Herzschrittmacherwechsel, AICD (Defibrillator) -Kontrollen, Transösophageale  Echokardiographie, Stress-Echokardiographie auf fachärztliche Zuweisung, Internistische Diagnostik auf fachärztliche internistische Zuweisung, Privatambulanz