Zollernalb Klinikum

Gynäkologische Krebserkrankungen

Krebserkrankungen der Frau

Die Frauenklinik des Zollalbklinikums in Balingen ist auf die Behandlung von Tumoren der weiblichen Geschlechtsorgane spezialisiert. Ein Netzwerk aus verschiedenen kooperierenden Fachabteilungen, niedergelassenen Frauenärzten und weiteren Partnern bietet betroffenen Frauen in allen Phasen ihrer Erkrankung eine optimale Betreuung – von der Früherkennung über Diagnostik und Therapie bis hin zur Nachsorge.

Für das bestmögliche Behandlungsergebnis arbeiten Spezialisten aus den Bereichen Gynäkologie, Internistische Onkologie, Strahlentherapie, Radiologie, Pathologie, Palliativmedizin und Psychoonkologie sowie die Experten der Pflege Hand in Hand. Kurze Wege und ein vertrauensvolles Umfeld, und dies alles unter einem Dach, sind wichtige Vorteile für unsere Patientinnen.

Unsere Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung (ASV) ist ein Angebot für Patientinnen mit gynäkologischen Tumoren und Brustkrebs mit dem Ziel, die Versorgung zu verbessern.

Alle Neuerungen und minimalinvasive Verfahren auf dem Gebiet der gynäkologischen Krebserkrankungen sind in unserem Klinikum implementiert.

- Laparoskopische Operationen im 3D-Verfahren

- Sentinel (Wächter) Lymphknotenmapping mit ICG (IndigoZyanidGrün) Fluoreszenz Bildgebung bei malignen Tumoren in der Gynäkologie

 
Terminvergabe

Sekretariat Gynäkologie

Fon: 07433 9092-2551

Mammographie

Fon: 07433 9092-2516

 

Flyer - ASV Gynäkologie

Flyer - Krebserkrankungen bei der Frau

 

Sie sind in Guten Händen

Hauptkooperationspartner:
Unsere Haupt-Kooperationspartner im Zollernalb Klinikum:

Radiologie, Anästhesie & Schmerztherapie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Onklologie, Lungenmedizin & Thoraxchirurgie, Ernährungsberatung, Sozialdienst, Psychotherapie, Kunttherapie, Seelsorge

Weitere Haupt-Kooperationspartner:

Nuklearmedizin | Dres. Schwamborn, Albstadt

Strahlentherapie | Universitätsklinikum Tübingen

Pathologie | Universitätsklinikum Tübingen

Urologie | Krankenhaus Sigmaringen

Humangenetik | Institut f. med. Genetik & angew. Genomik, Tübingen

Krebszentrum | Kreisklinik Reutlingen

Zentrum für familiären Brust- und Eierstockkrebs | Universitätsklinikum Tübingen

Zentrum für Personalisierte Medizin | Humangenetik Tübingen 

Gynäkologische Praxen | MVZ Zollernalb Albstadt & Rottweil, Praxis Newlaw Sulz a. Neckar, Praxis Dr. Zingerle Empfingen, Praxis Dr. Herter Balingen

Selbsthifegruppen | Frauenselbsthilfe nach Krebs, Albstadt

Palliative Versorgung | SAPV Hechingen

Für Früherkennung und moderne Therapie

Brustkrebs sollte möglichst früh erkannt werden. Denn dann können verschiedene Therapieverfahren zur Heilung beitragen.

Durch Früherkennung von Brustkrebs für Frauen ab dem 40. Lebensjahr senkte sich die Sterblichkeitsrate um 20-40%.

Regelmäßige Mammografie, das Abtasten der Brust, Ultraschalluntersuchungen und minimalinvasive Biopsieverfahren ermöglichen eine sichere Diagnose.

Bei einem positiven Befund begleiten wir unsere Patientinnen in ausführlichen Gesprächen, klären über medizinische Befunde auf und beraten individuell.

 

Unser medizinisches Leistungsspektrum im Zentrum für Brusterkrankungen:
  • Bildgebende und invasive Mammadiagnostik
  • Operative Therapie von Brusterkrankungen: über 90 % Brusterhaltende Therapie mit Entfernung von Wächterlymphknoten aus der Achselhöhle
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Chemotherapie
  • Hormontherapie
  • Antikörpertherapie
  • Bestrahlung
  • Psychoonkologische Begleitung und persönliche Gespräche

 

Unser Klinikum führt Studien durch, die unsere Erfahrungen dokumentieren und Behandlungsspektren erweitern und belegen.

Brusterkrankungen

BRUST­ERKRANKUNGEN

Leitung

Dr. Julia Klenske

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Spezielle operative Gynäkologie/ gynäkologische Onkologie
Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, DMP-Ärztin, Senior Mammaoperateurin
Leiterin ASV-Team


Prof. Dr. Michael Bitzer

Ärztlicher Direktor
Facharzt für Radiologische Diagnostik und Neuroradiologie


Telefon 0 74 33. 9092-1701
Telefax 0 74 33. 9092-1706

Team

OBERÄRZTIN

Dr. Heidrun Moron

Fachärztin für Radiologische Diagnostik 

PJ-Beauftragte


Ltd. Oberärztin

Dr. Alina Ratkovic

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, 
Schwerpunkt gynäkologische Onkologie, AGUB I

Stv. Leiterin des Interdisziplinären Kontinenz-Beckenboden-Zentrums

Stv. Leiterin ASV


Standort

Adressdaten für das Navigationsgerät

Zollernalb Klinikum Balingen
Tübinger Str. 30
72336 Balingen

Ihre Meinung