Zollernalb Klinikum

Mitarbeitervertretung

Im Interesse aller

Der Gesamtbetriebsrat Albstadt/Balingen (GBR) besteht aus den Betriebsräten von  Balingen und Albstadt. Sie vertreten die Interessen der Arbeitnehmer, informieren und unterstützen sie.

Ute Hettel

Frank Hipp

DAS BETRIEBSRAT-GREMIUM
IM ZOLLERNALB KLINIKUM ALBSTADT

Vorsitzender:
  • Frank Hipp, 100% freigestellt
Stellv. Vorsitzende:
  • Heidrun Thomalla, 100% freigestellt
Weitere Gremiumsmitglieder in Albstadt:
  • Franz Ast
  • Sandra Hunker
  • Kai Kling
  • Markus Lorenz
  • Dr. Katharina Maurer
  • Manuel Sessler
  • Dimitrios Vasilakis
  • Dr. Steffen Vetter
  • Gülsüm Yildirim-Hangül
Ersatzmitglieder:
  • Brigitte Bönig
  • Elke Mattes
  • Sarah Vögtle
  • Christine Steuer

 

DAS BR-BÜRO ALBSTADT IM PERSONALWOHNGEBÄUDE

ist besetzt: Montag - Freitag  9 Uhr - 15 Uhr
Tel.: 07431/99-1036 oder -1035
a.betriebsrat@zollernalb-klinikum.de

Frank Hipp, BR-Vorsitzender, 100% freigestellt, GBR-Vorsitzender

Heidrun Thomalla, BR-Vorsitzende, 100% freigestellt, GBR-Mitglied

Schwerbehindertenvertretung:
  • Beate Vogler
  • Stv. Heidrun Thomalla
Jugendarbeitnehmervertretung (JAV):
  • Manuel Junker
  • Lena Geiger
  • Camilla Gustorff
  • Ipek Erdog
  • Alina Drißner

 

AUFGABEN DES BETRIEBSRATES:

Der Betriebsrat sorgt unter anderem für eine gerechte Eingruppierung der Angestellten am Zollernalb Klinkum in einen der beiden Tarifverträge: TVöD-K oder Marburger Bund

Er hat ein Mitentscheidungsrecht bei:
  • Arbeitsbedingungen
  • Arbeitszeiten: Arbeitsbeginn und Arbeitsende
  • Pausenzeiten
  • Überstunden
  • Bereitschaftsdienst
  • Teilzeit
  • Gleitzeit
  • Anhörung vor jeder Kündigung vonseiten des Arbeitgebers
  • Setzt sich für die Rechte der Auszubildenden ein
  • Sorgt für Weiterbildungsangebote für Beschäftigte
  • Kümmert sich um die Einhaltung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Ist jederzeit für Mitarbeiter da wie Begleitung bei Gesprächen
  • Beantwortet Fragen
  • Liefert Informationen
  • Hilft bei Problemen im Arbeitsbereich
Wissenswertes über den Betriebsrat:

Aktuelle Informationen werden während einer Betriebsversammlung besprochen. Betriebsversammlungen gehören zur Arbeitszeit.
Der Betriebsrat wird alle 4 Jahre durch die Belegschaft gewählt. (Grundlage BetrVG)

 

DAS BETRIEBSRAT-GREMIUM
IM ZOLLERNALB KLINIKUM BALINGEN

Vorsitzende:
  • Ute Hettel, stellv. Leitung  Station 8
Stellvertretende Vorsitzende:
  • Uwe Jetter, stellv. Leitung Station 3
  • Brigitte Buckenmaier, MFA Radiologie
Weitere Gremiumsmitglieder in Balingen:
  • Julian Alf, GuK  ZNA
  • Silvia Bausinger, Fachkraft Anästhesie/ Intensiv
  • Joachim Bombach, stellv. Leitung Station 1
  • Andrea Gemeinhardt, Leitung Station 1
  • Jan Neugebauer, Oberarzt Innere Medizin
  • Martin Rieger, Technik
  • Holger Schmidt, EDV
  • Dr. Peter Widmann, Oberarzt Anästhesie
Ersatzmitglieder:
  • Thomas Kiesinger, GuK Station 1
  • Sven Vogel, Medizintechnik
  • Diana Knorr, MFA  ZNA
  • Michael Weber, GuK  ZNA
Schwerbehindertenvertretung:
  • Siegfried Ruff

 

DAS BR-BÜRO BALINGEN

(2V.063) ist besetzt: Montag - Freitag  9 Uhr - 15 Uhr
Tel.: 07433/9092-2404 oder Mobil -3404
b.betriebsrat@zollernalb-klinikum.de

  • Ute Hettel, BR-Vorsitzende, GBR-Mitglied, stellv. Stationsleitung Station 8, Fachkraft Intensiv/ Anästhesie                        
    Im Büro: Do und Fr
     
  • Uwe Jetter, stellv. BR-Vorsitzender, stellv. GBR-Vorsitzender, stellv. Stationsleitung Station 3
    Im Büro: Mo und Mi
     
  • Silvia Bausinger, teilfreigest. BR-Mitglied, Station 8 Fachkraft Intensiv/ Anästhesie                        
    Im Büro: Di und Mi
     
  • Brigitte Buckenmaier, teilfreigest. BR-Mitglied, MFA Radiologie
    Im Büro: Di und Do oder Fr