Zollernalb Klinikum Stellenangebote

Ärzte

Das Zentrum für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie (ZAINS)

ist für die anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung aller operativen und geburtshilflichen Patienten an den beiden Klinikstandorten in Albstadt und Balingen zuständig. Die notfallmedizinische Versorgung des Zollernalbkreises stellt einen weiteren wesentlichen Schwerpunkt der Abteilung dar.

Wir setzen unser Bild von einer modernen Abteilung mit vielfältigen Möglichkeiten zur Eigeninitiative und Weiterbildung durch innovative Projekte wie interdisziplinäre Trainings (Neugeborenenversorgung), eigenverantwortliche Gestaltungsbereiche, Sepsisinitiative, jährliche Symposien und das Telemedizinprojekt Intensivmedizin in enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Tübingen um.

 

Ihre Aufgaben:
  • Durchführung aller gängigen Anästhesieverfahren in 9 OP-Sälen an zwei Standorten mit den Gebieten Unfall-, Gefäß-, Neuro-, Kiefer– und Allgemeine Chirurgie, HNO, Augenheilkunde und Gynäkologie/Geburtshilfe
  • Moderne Intensivtherapie gemäß aktuellem Wissensstand auf zwei Intensivstationen unter der Leitung spezialisierter Intensivmediziner
  • Notärztliche Versorgung an vier Standorten (Albstadt, Balingen, Hechingen, Owingen)

 

 

 

Bringen Sie Ihre Stärken ein:

Sie bringen bereits Berufserfahrung mit oder möchten die Weiterbildung im Fachgebiet Anästhesiologie nach bereits erworbener deutscher Approbation beginnen. In Ihrer beruflichen Grundeinstellung zeichnen Sie sich durch das Ziel einer guten klinischen Versorgung und Empathie für Ihre Patienten aus.

 

 

 

Darauf können Sie sich freuen:
  • Vielfältiges und attraktives Fort– und Weiterbildungsangebot (z.B. Notfallmedizin, Intensivmedizin, Atemwegsmanagement…)
  • Einbindung in ein multiprofessionelles, engagiertes Team
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Vereinbarkeit von Beruf und Familie  (z.B. durch Kinderbetreuungsangebote)
  • Attraktive Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an den ÖPNV
  • Kostenloses Mineralwasser für alle Mitarbeitenden sowie täglich vergünstigtes Essen in der betriebseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Altersvorsorge über den kommunalen Versorgungsverband Baden-Württemberg
Ansprechpartner für weitere Informationen:

Prof. Dr. med. Boris Nohé,
Chefarzt ZAINS
zains@zollernalb-klinikum.de
Fon 07433 9092-2101

Anika Badock,
Abteilungsleitung Personalentwicklung
anika.badock@zollernalb-klinikum.de
Fon 07433 9092-2006

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Marissa Hammerschmidt
m.hammerschmidt@zollernalb-klinikum.de

STELLENAUSSCHREIBUNG HERUNTERLADEN