Anstellungsart: unbefristet
Qualifikation: Fachkraft
für Standort: Balingen
Organisation: Zollernalb Klinikum
Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Hygienefachkraft* oder eine Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft* mit Interesse an einer nebenberuflichen Weiterbildung in Vollzeit oder Teilzeit.

Das können Sie bewegen:
  • Implementierung der krankenhaushygienischen Vorgaben in hausinterne Standards
  • Praxisorientierte Beratung unterschiedlicher Zielgruppen in allen Fragen der Infektionsprävention und Klinikhygiene im Zollernalbklinikum sowie die Sicherstellung der Einhaltung der Hygienebestimmungen
  • Organisation und Evaluation von Betriebsabläufen aus hygienischer Sicht
  • Erstellung und Überarbeitung von Hygiene-Konzepte und –plänen
  • Durchführung von Schulungen und Hygienebegehungen
Bringen Sie Ihre Stärken ein:
  • Vorhandene Ausbildung zum Gesundheits– und Krankenpfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger* mit mind. zweijähriger Berufserfahrung
  • Bereits vorhandene Weiterbildung zur Hygienefachkraft wäre wünschenswert. Gerne können Sie sich aber auch bei Interesse an dieser Weiterbildung bewerben.
  • Eigenständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Freude am überzeugenden Vermitteln von Fachwissen
  • Bereitschaft und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freude an der Arbeit mit Richtlinien und Normen
  • Gute Kenntnisse aller gängiger MS-Office Anwendungen
  • Rasche Auffassungsgabe, Organisationsgeschick, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur ständigen beruflichen und persönlichen Fort –und Weiterbildung
Darauf können Sie sich freuen:
  • Einbindung in ein motiviertes Team
  • Vielfältiges und attraktives Fort– und Weiterbildungsangebot
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. durch Kinderbetreuungsangebote)
  • Attraktive Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Kostenloses Mineralwasser sowie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Arbeitsort
  • 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliche Altersvorsorge über den kommunalen Versorgungsverband Baden-Württemberg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

*Wertschätzung und Orientierung am Menschen sind uns wichtig. Wir schätzen Ihre Individualität und leben die Vielfalt. Diskriminierung sowie Kategorisierung aufgrund des Geschlechts, der Herkunft, Religion, Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität lehnen wir ab.

Ansprechpartner*in für weitere Informationen:

Markus Maucher
Facharzt für Medizinhygiene und Gynäkologie/Geburtshilfe
+49 7433 9092-2020