Anstellungsart: Pflegekräfte
Qualifikation: Fachkraft
Organisation: Zollernalb Klinikum

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger oder Notfallsanitäter für die Zentrale Notaufnahme inkl. Beobachtungsstation in Voll– oder Teilzeit.

Das können Sie bewegen:

• Patientenaufnahme sowie Einstufung der Dringlichkeit
• Versorgung und Stabilisierung schwerstkranker bzw. –verletzter Menschen
• Vorbereitung der Untersuchungs- und Schockräume
• Gewissenhafte, zeitnahe Dokumentation
• Psychosoziale Betreuung der Patienten und ggf. ihrer Angehörigen
• Kooperation und enge Abstimmung mit den Kollegen verschiedener Fachbereiche

Bringen Sie Ihre Stärken ein:

• Eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege, MFA, Notfallsanitäter (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
• Die Arbeit in der Notfallambulanz und einer Beobachtungsstation ist Ihnen idealerweise vertraut
• Umfassende Fachkenntnisse zeichnen Sie aus
• Sie sind empathisch und haben eine hohe Sozialkompetenz
• Auch in kritischen Situationen überzeugen Sie durch eine überlegte und gewissenhafte Arbeitsweise
• Einfühlungsvermögen, Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsstärke und Flexibilität

Darauf können Sie sich freuen:

• Einbindung in ein multiprofessionelles, engagiertes Team
• Tätigkeit in einer systemrelevanten Organisation
• Attraktive Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und der betrieblichen Gesundheitsförderung
• Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an den ÖPNV
• Unterstützung bei der Wohnungssuche
• Täglich vergünstigtes Essen in der betriebseigenen Cafeteria
• Betriebliche Altersvorsorge über den kommunalen Versorgungsverband Baden-Württemberg
• Vergütung nach dem Tarifvertrag TVöD Ärzte bzw. TVöD-K

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Thomas Scholz BBA., stellv. Pflegedirektor
thomas.scholz@zollernalb-klinikum.de
Tel.: 07433 9092-2204

Ansprechpartner*in für weitere Informationen:

Thomas Scholz BBA., stellv. Pflegedirektor
thomas.scholz@zollernalb-klinikum.de
Tel.: 07433 9092-2204