Anstellungsart: unbefristet
Qualifikation: Fachkraft
Organisation: MVZ

Das Zollernalb Klinikum bieten in Kooperation mit dem MVZ ein umfassendes Spektrum an konservativen und operativen Behandlungsmöglichkeiten. Ziel unserer Arbeit ist die ganzheitliche medizinische Versorgung von Patienten mit Rücken- und Wirbelsäulenbeschwerden. Ein besonderer Therapieschwerpunkt unserer Neurochirurgie in Balingen ist die Behandlung von Beschwerden im Bereich der Hals- und Lendenwirbelsäule.

Das können Sie bewegen:

• Patientenuntersuchungen und –behandlungen im ambulanten Bereich
• Erstellung von Therapieplänen
• Durchführung von notwendigen operativen Eingriffen und postoperativen Versorgung im stationären Bereich

Bringen Sie Ihre Stärken ein:

• Eine ausgewiesene Expertise auf dem Gebiet der Wirbelsäulen-Chirurgie (inklusive Spondylodesen, Facettendenervierungen)
• Berufserfahrung in der ambulanten und stationären Krankenversorgung und bei der eigenständigen Durchführung neurochirurgischer Operationen
• Zusatzbezeichnungen sind wünschenswert (Chirotherapie, Psychosomatik )
• Anerkennung Teilradiologie
• Grundlagenwissen Betriebswirtschaft
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Wort sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
• Hohes Engagement und Teamorientierung unter gleichberechtigten neurochirugischen Kollegen

Darauf können Sie sich freuen:

• Teamorientierung und zeitlich flexibles Arbeiten
• Viel Gestaltungsspielraum und Platz für innovative Gedanken beim Aufbau einer Hauptabteilung Neurochirurgie
• Attraktive Fort– und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie der betrieblichen Gesundheitsförderung
• Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an den ÖPNV
• Kostenloses Mineralwasser für alle Mitarbeitenden sowie täglich vergünstigtes Essen in der betriebseigenen Cafeteria

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
#meinzollernalbklinikum

Ansprechpartner*in für weitere Informationen: