Anstellungsart: unbefristet
Qualifikation:
für Standort: Albstadt
Organisation:

Das können Sie bewegen:
  • Chirurgische/orthopädische Versorgung von ca. 3.300 Patienten pro Jahr mit rund 3.620 Operationen
  • Notfallbehandlung in der Zentralen Notaufnahme
  • Zertifiziertes Traumazentrum einschl. BG-Zulassung
  • Spezialisierung in den Bereichen:
    Prothetik (Hüfte, Knie, Schulter)
    arthroskopische Gelenkchirurgie (Knie, OSG, Schulter)
Bringen Sie Ihre Stärken ein:
  • Sie sind im Besitz der deutscher Approbation
  • Sie haben breite klinische Erfahrung im Bereich der Orthopädie & Unfallchirurgie
  • Sie sind Berufsanfänger mit Interesse an Weiterbildung
  • Interdisziplinäres Denken und Handeln
  • Verantwortungsbewusste und besonnene Handlungsweise
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Mitarbeiterführung
  • Hohe Flexibilität und Organisationstalent
  • Offener und freundlicher Kommunikationsstil
Darauf können Sie sich freuen:
  • Einbindung in ein multiprofessionelles, engagiertes Team
  • Tätigkeit in einer systemrelevanten Organisation
  • Flexible Arbeitszeit (Voll– oder Teilzeit)
  • Attraktive Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an den ÖPNV
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Täglich vergünstigtes Essen in der betriebseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Altersvorsorge über den kommunalen Versorgungsverband
    Baden-Württemberg
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag TVöD-Ärzte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
#meinzollernalbklinikum

Ansprechpartner*in für weitere Informationen:

Dr. Christian Friz I
Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie I
Tel. +49 7433 9092-2301