Anstellungsart: unbefristet
Qualifikation: Fachkraft
für Standort: Balingen
Organisation: Zollernalb Klinikum
Bewerbungsfrist: 28.02.2022

"Vorbeugen ist besser als Heilen", dies gilt bereits seit Hippokrates. Im Zollernalb Klinikum haben Sie als Arbeitsmediziner* vielseitige Chancen und Möglichkeiten ihre Erfahrungen und Ideen zur Prävention und Vorsorge bei Kunden aus verschiedensten Branchen und im Klinikum in Vollzeit einzubringen.

Das können Sie bewegen:
  • Arbeitsmedizinische Betreuung von Kunden aus diversen Branchen auf der schwäbischen Alb
  • Umfangreiche Beratung von Beschäftigten in Bezug auf ihre Tätigkeit
  • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen
  • Schulungen und Beratungen der betrieblichen Akteure zu verschiedenen Themen der Prävention und des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung
Bringen Sie Ihre Stärken ein:
  • Freude an der Beratungstätigkeit sowie an präventivmedizinischen Leistungen bei Kunden und im Klinikum
  • Sie haben ein gutes Gespür für die Bedürfnisse Ihrer Kunden
  • Der tägliche Umgang mit Menschen bereitet Ihnen Freude
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C2)
  • Gültige Fahrerlaubnis um Ihre Kunden zu erreichen
Darauf können Sie sich freuen:
  • Interessante, verantwortungsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben im gesamten Bereich der Arbeitsmedizin mit Platz für innovative Ideen und viel Gestaltungsspielraum
  • Keine Wochenend- oder Bereitschaftsdienste notwendig
  • Einbindung in ein multiprofessionelles, engagiertes Team
  • Einen kurzweiligen und sinnstiftenden Arbeitsalltag
  • Attraktive Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Kitaplätze, individuelle Arbeitszeitmodelle, Home Office…)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (u.a. vergünstigte Sportangebote, Präventionskurse, Ernährungsberatung...)
  • Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an den ÖPNV
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche in einer der schönsten Regionen Deutschlands
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag TVöD Ärzte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
#meinzollernalbklinikum

*Wertschätzung und Orientierung am Menschen sind uns wichtig. Wir schätzen Ihre Individualität und leben die Vielfalt. Diskriminierung sowie Kategorisierung aufgrund des Geschlechts, der Herkunft, Religion, Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität lehnen wir ab.
Wir sind Unterzeichner der Charta der Vielfalt und bekennen uns zu diesen Grundsätzen.

Ansprechpartner*in für weitere Informationen:

Dr. med. Jochen Molsner
Leiter des betriebsärztlichen Dienstes
Tel. +49 7433 9092-2600