Veröffentlichungen

 

            

Aktuell:

Auszug aus der Sonderbeilage "Magen&Darm" im Handelsblatt am 2.4.2014

Interview mit Herrn Dr. Markert zum Thema Magenkrebs

 

            

 

Originalarbeiten und Artikel

               

             

  1. Bäumer F, Gay B, Markert U, Imhof M (1990) Problematik und Häufigkeit abdominoperinealer Pfählungsverletzungen. Der Unfallchirurg 1990; 93 (5): 212
  2. Schiedeck T, Will R, Bruch H.-P, Markert U (1991) Beta-Galaktosidase: Ein neuer, hochsensitiver Parameter mesenchymaler Ischämie. Focus MUL 1991; 8(2): 96-102
  3. Burmeister E, Färber P, Dageförde J, Markert U, Arnholdt H (1992) 20-jährige Patientin mit Sehstörung, Übelkeit, Oberbauchschmerz und Gewichtsverlust. Der Internist 1992; 33: 185-7
  4. Gehl H.-B, Markert U, Struck J, Bruch H-P, Weiss H-D (1994) MR-Tomographie der akuten Pankreatitis: Erste Ergebnisse. Bildgebung 1994;61(3):169-72
  5. Müller G., Markert U., Steffen D., Bruch H-P (1995) Die symptomatische Peritonealcarcinose - Operative Maßnahmen zur Ileusbehandlung. Langenbecks Archiv für Chirurgie Suppl. Kongressband 1995; 112: 362-4
  6. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1996) Laparoskopische Behandlung von kongenitalen Leberzysten. Focus MUL 1996; 13 (2): 76-81
  7. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1996) Die Laparoskopie in Diagnostik und Therapie fortgeschrittener abdomineller Malignome. Langenbecks Archiv für Chirurgie Suppl. Kongressband 1996; 113: 568-570
  8. Schimmelpenning H, Warnecke A, Roblick U, Markert U, Broll R, Auer G, Bruch H-P (1998) p53 Tumorsuppressorgen: Prognostische Wertigkeit bei sporadischen kolorektalen Karzinomen. Focus  MUL 1998; 15(1): 20-26
  9. Müller G, Markert U, Knorr S, Hennings L, Bruch H-P (1998) Explorative Laparoskopie bei abdominellen Malignomen. Minimal Invasive Chirurgie 1998;7(1): 1-4
  10. Melullis M.J, Schiedeck T.H.K, Müller G, Markert U, Bruch H-P (1998) Iatrogene Verletzung des Gastrointestinaltraktes. Minimal Invasive Chirurgie 1998;7(1): 17-20
  11. Markert U, Roblick UJ, Schimmelpenning H, Bruch H-P (1998) Die retroperitoeoskopische Adrenalektomie. Minimal Invasive Chirurgie 1998;7(1): 21-25
  12. Müller G, Stöckmann H; Markert U, Heise S (1998) Der infizierte arterielle Stent. Chirurg  1998; 69(8): 472-477 
  13. Shekarriz H, Pein A, Magritz R, Bürk C, Markert U, Bruch H-P (1998) Hydro-Jet-Dissektion in der laparoskopischen Chirurgie. Minimal Invasive Chirurgie 1998;7(3): 93-98
  14. Müller G, Markert U, Kunze U, Berndt S (1999) Der thrombosierte temporäre Vena-cava-Schirmfilter. Zentralblatt für Chirurgie  1999; 124(1): 60-62 
  15. Müller G, Markert U, Strik M, Bruch HP (1999) Form- und Verlaufsanomalien der stenotischen A. carotis. Ist die prophylaktische Korrektur im Srtadium I vertretbar?  Deutsche Gesellschaft für Chirurgie, Kongressband 1999, S. 253-57
  16. Schumacher J, Engelke A, Wagner KF, Eichler W, Markert U, Klotz KF (1999) Measurement of peripheral tissue thickness by ultrasound during the perioperative period. British Journal of Anesthiology  82(4): 641-3
  17. Woltmann A, Schult M, Schiedeck T.H.K, Markert U, Bruch H-P (1999) Die Abdominal-Lavage im standardisierten Peritonitismodell. Zentralblatt für Chirurgie  1999; 124: 195-198 
  18. Markert U, Bruch H-P (2000) Spürbarer Fortschritt. Bertelsmann Lexikothek 2/2000: 16-17
  19. Roblick U, Bruch HP, Markert U, Kluge N, Schimmelpenning H (2000) Intestinale Ischämie Teil I. Viszeralchirurgie 2000; 35: 232-234
  20. Roblick U, Schimmelpenning H, Kujath P, Müller G, Bruch HP, Markert U (2000) Intestinale Ischämie Teil II. Viszeralchirurgie 2000; 35: 420-422
  21. Birth M, Gerberding J, Markert U, Brugsmanns F, Wohlschläger, C Bruch H-P (2000) Die biliäre End-zu-End-Anastomosierung mit extramukösen Titan-Clips. Erste Ergebnisse einer neuen Technik.. Zentralblatt für Chirurgie 2000; 125: 990-996 
  22. Sterk P, Markert U, Nolde J, Opitz TH, Schiedeck THK, Schubert F, Bruch HP (2001) Tumorangiogenese beim primären Rektumkarzinom Coloproctology 2001;23: 142-147
  23. Geldmacher H, Taube C, Markert U, Kirsten D (2001) Nearly fatal Complications of Cervical Lymphadenitis following BCG Immunotherapy for superficial Bladder Cancer. Respiration 2001; 68:420
  24. Broll R, Erdmann H, Duchrow M, Oevermann E, Schwandner O, Markert U, Bruch H-P, Windhövel U (2001) Vacular endothelial growth factor (VEGF) – a valuable serum tumour marker in patients with colorectal cancer? Eur J Surgical Oncology 2000; 27:37-42
  25. Markert U, Roblick U, Sterk P, Schiedeck THK, Bruch HP (2001) Das viszeralchirurgische Prüfungsgespräch – Rektumkarzinom Viszeralchirurgie 2001; 36:109-111
  26. Eckerle S, Markert U, Lauer I, Richter E, Bähre M (2001) Diagnostische Effizienz der Immunszintigraphie und der PET mit koinzidenzfähiger Gammakamera bei kolorektalen Tumoren. Der Nuklearmediziner 2001;24 (4): 203-207
  27. Sterk P, Keller L, Jochims H, Klein P, Stelzner F, Bruch H-P, Markert U (2002) Lymphoscintigraphy in patients with primary rectal cancer: the role of total mesorectal excision for primary rectal cancer – a lymphoszintigraphic study. International Journal of Colorectal Disease 17: 137-142 
  28. Birth M, Markert U, Strik M, Wohlschläger C, Brugmans F, Gerberding J, Bruch H-P (2002) Vascular closure staples – a New Technique for Biliary Reconstruction. Transplantation 73(1): 31-38
  29. Shekarriz H, Shekarriz B, Upadhyay J, Comman A, Markert U, Bürk C, Kujath P, Bruch HP (2002) Hydrojet assisted Laparoscopic Cholecystectomy: Initial Experience in a Porcine Model. Journal of the Society of Laparoendoscopic Surgeons 6: 53-58
  30. Markus P, Horstmann O, Langer C, Markert U, Becker H (2002) Simulation von Operationstechniken in der Weiterbildung zum Chirurgen. Chirurg 73(6): 622-627
  31. Duchrow, M, Windhövel U, Bethge T, Schwandner O, Markert U, Bruch HP, Broll R (2002) Kunststoffnetze aus Polypropylen beeinflussen das Wachstum humaner Zellen in vitro – eine experimentelle Studie. Chirurg 2002; 73 (1): 154-160
  32. Markert U, Sterk P, Schiedeck THK, Noftz M, Bruch HP (2002) Hypothesen zur Metastasierung des Rektumkarzinoms. Viszeralchirurgie 2002; 37: 12-16
  33. Birth M, Sohns T, Leibecke T, Nolde J, Markert U, Oevermann E, Bruch H-P (2002) Radiofrequenz-Thermoablation (RFTA) von Lebermetastasen. Indikation, Technik und erste Ergebnisse. Caduceus News 5: 1-3
  34. Schulte T, Bopp C, Markret U, Schiedeck THK, Bruch H-P (2002) Langzeitergebnisse nach laparoskopischer und konventioneller Cholecystektomie. Minimal Invasive Chirurgie2002; 11(3), 192-5
  35. Birth M, Mirow L, Nolde J, Schiedeck THK, Markert U, Brch HP (2002) Stellenwert laparoskopischer Operationstechniken bei Morbus Crohn Minimal Invasive Chirurgie2002; 11(2), 119-122
  36. Birth M, Hildebrand P, Oevermann E, Leibecke T, Peters St, Markert U, Bruch H-P: Therapie von Lebermetastasen – eine interdisziplinäre Herausforderung. Teil 1-Chirurgische Therapie. Chirurgische Allgemeine 3 (2002): 363-369
  37. Markert U, Sterk P, Blumberg C, Bruch H-P (2002) Das viszeralchirurgische Prüfungsgespräch – Chronische Pankreatitis I. Viszeralchirurgie 37:372-374
  38. Bruch H-P, Schwandner O, Markert U (2002) Ileus als Ursache des akuten Abdomens. Chirurgische Gastroenterologie 18: 244-251
  39. Birth M, Markert U, Strik M, Wohlschläger C, Brugmans F, Gerberding H, Bruch H-P (2002) Vascular Closure Staples – A New Technique for Biliary Reconstruction. Caduceus News 5: 16-20

  

                              

Buchbeiträge

       

    1. Bruch H.-P, Markert U, Broll R (1991) Hygienische Verbandstechnik. In: Infektionsverhütung in der Chirurgie; Hrsg: Häring R, Blackwell Wissenschaft Berlin 1991 S. 190ff
    2. Bruch H-P, Markert U, Woltmann A (1992) Ist die alleinige Papillenexzision zur Karzinomtherapie vertretbar? In: "Probleme und Grenzen der Tumorchirurgie im hohen Alter" Hrsg: Gebhardt Ch, Schultheis K.-H, Köhler J, DeGruyter Verlag 1992 S.137-142
    3. Woltmann A, Kress HG, Sauer H, Markert U, Broll R (1993) Prognoseanschätzung beim Polytrauma anhand des Injury Severity Scores und anderer Validierungssysteme. In: Das Polytrauma - Diagnostik, Therapie; Hrsg: Kozuschek W, Reith H.B, Kargerverlag Freiburg 1993; 73-83
    4. Markert U, Bliemeister G (1996) Hernien. In: Bliemeister, Broll, Bruch: Chirurgie (Krankheitslehre/Pflege) Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 1. Auflage 1996, Seite 481-492
    5. Markert U, Heuwinkel A (1996) Milz. In: Bliemeister, Broll, Bruch: Chirurgie (Krankheitslehre/Pflege) Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 1. Auflage 1996, Seite 455-466
    6. Markert U, Bruch H-P,  Albrecht Ch  (1996) Pankreas. In: Bliemeister, Broll, Bruch: Chirurgie (Krankheitslehre/Pflege) Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 1. Auflage 1996, Seite 417-436
    7. Markert U, Müller G, Broll R (1996) Hydrozele testis et funiculi spermatici.  In: Breitner´sche Operationslehre Band 7: Chirurgie der Körperoberfläche Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 2. Auflage 1996, Seite 87-93
    8. Markert U (1996) Hernienversorgung nach Lichtenstein. In: Breitner´sche Operationslehre Band 7: Chirurgie der Körperoberfläche Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 2. Auflage 1996, Seite 25-27
    9. Broll R, Markert U (1996) Komplikationen und Patientenaufklärung in der Hernienchirurgie. In: Breitner´sche Operationslehre Band 7: Chirurgie der     Körperoberfläche Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 2. Auflage 1996, 95-100
    10. Bruch H-P, Markert U, Albrecht Ch (1996) Leber. In: Bliemeister, Broll, Bruch: Chirurgie (Krankheitslehre/Pflege) Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 1. Auflage 1996, 383-396
    11. Bruch H-P, Markert U, Albrecht Ch (1996) Galleblase und Gallenwege. In: Bliemeister, Broll, Bruch: Chirurgie (Krankheitslehre/Pflege) Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 1. Auflage 1996, 397-416
    12. Bruch H.-P, Müller G, Markert U (1996) Schenkelhernie. In: Breitner´sche Operationslehre Band 7: Chirurgie der Körperoberfläche Urban & Schwarzenberg, München - Wien – Baltimore 2. Auflage 1996, 37-48
    13. Kölling A, Kujath P, Ascherl R, Markert U, Gradinger R, Bruch H-P (1997) MRSA: Eine therapeutische Herausforderung. In: Ganzer, Kramer, Mayer: Prophylaxe und Therapie von Infektionen in der Orthopädie MHP-Verlag GmbH Wiesbaden 1997, 119-120
    14. Shekarriz H, Comman A, Bürk C, Markert U, Bruch H-P (1999) Hydro-Jet assistierte laparoskopische Cholecystektomie. In Siegert R, Jurk V, Magritz R (Hrsg): „Wasserstrahldissektion in der Medizin“ Books on Demand GmbH, pp 56-66
    15. Markert U (2000) Laboruntersuchungen. In: "Berchthold - Chirurgie" Hrsg.: H.-P. Bruch, O. Trentz Urban & Fischer, München – Jena 4. Auflage 2000, Seite 37-42
    16. Markert U (2000) Allgemeine Infektionslehre. In: "Berchthold - Chirurgie" Hrsg.: H.-P. Bruch, O. Trentz Urban & Fischer, München – Jena 4. Auflage 2000, Seite 271-277
    17. Hepp W, Markert U (2000) Akute und chronische arterielle Durchblutungsstörungen. In: "Berchthold - Chirurgie" Hrsg.: H.-P. Bruch, O. Trentz Urban & Fischer, München – Jena  4. Auflage 2000, 789-816

Vorträge, Abstracts und Poster

                

  1. Markert U, Bruch H-P, Wünsch P-H, Höhn H (1987) The effect of bacterial macro-antigen on regenerating connective tissue in peritonitis. Findings and therapeutic consequences. International congress of intraabdominal infections 01.-03.06.1987 Hamburg Referat L 3, Abstractband
  2. Bruch H.-P, Markert U, Wünsch P.-H, Höhn H (1987) Wirkung bakterieller Makroantigene auf das regenerierende Bindegewebe bei der Peritonitis. Tagung der Vereinigung bayerischer Chirurgen 1987 Bad Reichenhall, Abstractband S.88
  3. Bäumer F, Markert U, Weckbach A, Imhof M (1989) Stellenwert des Fixateur externe beim Verfahrenswechsel im Rahmen der osteosynthetischen Frakturbehandlung. Osteosynthese international--Gerhard-Küntscher-Kreis 15.-18.3.1989 Wien, Abstractband S. 30
  4. Markert U, Bäumer F, Weckbach A (1989) Die Primärversorgung frischer Kombinationsverletzungen des Kniegelenkes mit Beteiligung des hinteren Kreuzbandes. 9. Internationaler Kongress für Unfallchirurgie 26.-29.6.1989 Straßburg, Abstractband S. 88
  5. Bäumer F, Markert U, Imhof M, Schnepf  M (1989) Die Pfählungsverletzung, ein seltener traumatologischer Notfall. 9. Internationaler Kongress für Unfallchirurgie 26.-29.6.1989 Straßburg, Abstractband S. 276
  6. Markert U, Bäumer F (1989) Das Carzinoid des Magens. Ätiologie, Pathogenese, Symptomatik und Therapie erörtert an einem eigenen Fall. Tagung der chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie 26.-28.10.1989 München
  7. Markert U, Schiedeck T, Bruch H-P (1991) Erfahrungen mit der neuen Berodrain-Drainage in der Chirurgie. Mitarbeiterfortbildung der Firma Boehringer Ingelheim 02.07.1991 Bad Kreuznach
  8. Bruch H-P, Markert U, Woltmann A (1991) Ist die alleinige Papillenexzision zur Karzinomtherapie vertretbar? 68. Tagung der Vereinigung bayerischer Chirurgen 18.-20.7.1991, Nürnberg
  9. Markert U, Broll R, Woltmann A, Bruch H-P (1991) Untersuchung anamnestischer Daten beim Gallensteinleiden Herbsttage der thüringischen Gesellschaft für Chirurgie 25.10.1991 Arnstadt
  10. Broll R, Markert U, Woltmann A, Bruch H-P (1991) Der Stellenwert verschiedener diagnostischer Maßnahmen bei der Cholelithiasis. Herbsttage der thüringischen Gesellschaft für Chirurgie, 25.10.1991 Arnstadt
  11. Woltmann A, Broll R.: Markert U, Bruch H-P (1991) Die Bedeutung klinischer Symptome bei der Cholelithiasis. Herbsttage der thüringischen Gesellschaft für Chirurgie, 25.10.1991 Arnstadt
  12. Muhl E, Russlies M, Markert U (1992) Chirurgische Intensivtherapie bei Patienten mit Sepsis und Peritonitis unter besonderer Berücksichtigung des Apache-II-Scores. Jahrestagung der Chirurgen Mecklenburg-Vorpommerns, 28.-30.05.1992 Sellin/Rügen
  13. Markert U, Wöhrle B, Broll R, Schoucair A, Bruch H-P (1992) Langzeitbeobachtungen (7-12 Jahre) der stadienadaptierten Therapie beim Magenkarzinom - Referenzwerte für die Zukunft? Jahrestagung der Chirurgen Mecklenburg-Vorpommerns 28.-30.5.1992 Sellin/Rügen
  14. Markert U, Broll R, Bruch H-P (1993) Langzeitbeobachtungen beim duodenopankreatektomierten Patienten; Papillen- versus Pankreaskopfkarzinom. Jahrestagung der Chirurgen Mecklenburg-Vorpommerns 14.-15.5.1993 Sellin/Rügen
  15. Broll R,  Markert U, Daniel C, Schiedeck Th (1993) Maligne Dünndarmtumoren - Therapeutische Strategie und Langzeitergebnisse. Jahrestagung der Chirurgen Mecklenburg-Vorpommerns, 14.-15.05.1993 Sellin/Rügen
  16. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1993) Indikation und Technik der Pfortaderrekonstruktion bei Pankreastumoren  8. Gefässchirurgisches Symposium, Berlin 12.11.1993
  17. Markert U, Kujath P, Müller G, Gehl HB (1993) Die seltene Raumforderung im Pankreasbereich -  diagnostische und indikatorische Probleme in der Abgrenzung zum Pankreaskarzinom. 152. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen 2.-4.12.1993 CCH Hamburg  Abstractband S. 11
  18. Markert U (1993) Operative Versorgung der Leistenhernien - Spätergebnisse. Hernienchirurgieabend Pentahotel 08.12.1993 Lübeck
  19. Markert U (1994) Explorative und diagnostische Laparoskopie Minimal invasive Chirurgie Fortbildung der Ärztekammer Schleswig-Holstein 09.02.1994 Bad Segeberg
  20. Schiedeck T, Will R, Bruch H-P, Markert U (1994) Beta-Galaktosidase - ein neuer hochsensitiver Parameter mesenterialer Ischämie, 111. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 05.-09.04.1994, München
  21. Kujath P, Markert U, Boos C (1994) Die Bedeutung von Candida albicans beim komplizierten Ulcus ventriculi et duodeni, 111. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 05.-09.04.1994, München
  22. Markert U (1994) Präparationsschritte bei der minimal-invasiven Chirurgie am Magen, 153. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen 09.-11.06.1994 Lübeck/Travemünde
  23. Müller G, Markert U, Steffen D, Bruch H-P (1994) Die Peritonealkarzinose als Ileusursache. 153. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen 09.-11.06.1994 Lübeck/Travemünde
  24. Schiedeck Th, Herold A, Müller G, Markert U, Bruch H-P (1994) Laparoscopic approach to outlet obstruction. 2nd. International Congress of the European Association for Endoscopic Surgery, 17.09.1994,  Madrid
  25. Markert U, Müller G, Schiedeck Th, Bruch H-P (1994) Minimally invasive therapy of the upper GI-tract - experience in 42 patients. VI. International Meeting of the Society for Minimally Invasive Therapy 02.-04.10.1994, Berlin
  26. Müller G, Markert U, Herold A, Bruch H-P (1994) Minimally invasive therapy of liver-cysts, experience gained in five patients. VI. International Meeting of the Society for Minimally Invasive Therapy 02.-04.10.1994, Berlin
  27. Schiedeck THK, Herold A, Markert U, Bruch H-P (1994) Outlet obstruction: laparoscopic therapy by Frykman-Goldbergs manouvre. VI. International Meeting of the Society for Minimally Invasive Therapy 02.-04.10.1994, Berlin
  28. Markert U, Müller G, Schiedeck Th, Bruch H-P (1994) Die laparoskopisch durchgeführte selektiv-proximale Vagotomie (SPV) - Lübecker Erfahrungen mit 12 Patienten.                    3. Hamburger MIC-Symposium, 04.-05.11.1994 Hamburg
  29. Vatankhah M, Markert U (1995) Der lange Gammanagel.         Fortbildung der Ärztekammer Schleswig - Holstein 22.3.1995, Schleswig
  30. Markert U, Schiedeck T, Müller G, Bruch H-P (1995) Laparoskopische Magenwandresektionen. 112. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie Berlin, 18.-22.04.1995 Langenbecks Archiv der Chirurgie, Supplement (Kongreßband 1995)
  31. Müller G, Markert U, Steffen D, Bruch H-P (1995) Die symptomatische Peritonealkarzinose: Operative Maßnahmen zur Ileusbehandlung. 112. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 18.-22.04.1995, Berlin
  32. Markert U, Schiedeck Th (1995) Minimal Invasive Surgery of the Stomach. Klinische Fortbildung des chirurgischen Schwerpunktzentrums Keschkemet (Ungarn); 16.05.-20.05.1995
  33. Markert U, Schiedeck Th (1995) Diagnostic Laparoscopy. Klinische Fortbildung des chirurgischen Schwerpunktzentrums Keschkemet (Ungarn); 16.05.-20.05.1995
  34. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1995) Der Stellenwert der explorativen Laparoskopie in der abdominellen Tumorchirurgie. 155. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 08.-10.06.1995, Schwerin (Abstract)
  35. Müller G, Markert U, Schiedeck Th, Bruch H-P (1995) Möglichkeiten und Grenzen der laparoskopischen Behandlung von Leberzysten. 155. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 08.-10.6.1995, Schwerin (Abstract)
  36. Schiedeck Th, Herold A, Markert U, Hoyer J, Bruch H-P (1995) Laparoskopische Lymphozelenfensterung nach Nierentransplantation. 155. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 08.-10.06.1995, Schwerin (Abstract)
  37. Vatankhah M, Markert U (1995) Indikationen zur Verwendung des langen Gammanagels.  155. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 08.-10.6.1995, Schwerin (Abstract)
  38. Schiedeck Th, Herold A, Markert U, Bruch H-P (1995) Treatment of colonic injury by laparoscopic surgery. 5th Congress of the European Council for Coloproctology (ECCP) Barcelona (Spanien), 14.-17. Juni 1995
  39. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1995) Die rationelle Diagnostik in der Tumorchirurgie durch frühzeitige explorative Laparoskopie. 72. Tagung der Vereinigung der Bayerischen Chirurgen 20.-22.7.1995, Ingolstadt
  40. Markert U, Vatankhah M, Staubach K.-H, Lommel K (1995) Osteosynthese mit dem langen Gammanagel - Indikationen und Ergebnisse von 40 Patienten. 72. Tagung der Vereinigung der Bayerischen Chirurgen 20.-22.07.1995, Ingolstadt
  41. Schiedeck Th, Markert U, Bruch H-P(1995) Treatment of colonic injury by laparoscopic surgery. International Surgical Week ISW  27.8.1995-2.9.1995, Lissabon (Portugal)
  42. Kölling A, Ascherl R, Markert U, Mittelmeier W, Gradinger R, Bruch H-P (1995) MRSA - Eine therapeutische Herausforderung. Norddeutsches Orthopädentreffen 30.09.1995 Greifswald
  43. Markert U, Herold A, Müller G, Bruch H-P (1995) Oberbauchperitonitis - eine Kontraindikation für die laparoskopische Therapie perforierter Ulzera? 4. Hamburger MIC-Symposium, 27.-28.10.1995 Hamburg
  44. Lommel K, Vatankhah M, Markert U (1995) Narbenhernienrezidive bei polyvalenter Allergie gegen Nahtmaterialien. 156. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 30.11.-02.12.1995, Hamburg CCH (Abstractband Kfa 29)
  45. Möller M, Markert U, Dageförde J, Müller G, Bruch H-P (1995) Akzidentielle Stenose des Ductus hepaticus dexter bei laparoskopischer Cholecystektomie und deren Behandlung. 156. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 30.11.-02.12.1995, Hamburg CCH, (Abstractband P 16)
  46. Markert U (1996) Oberbauchperitonitis - eine Kontraindikation für die laparoskopische Therapie perforierter Ulzera? VII. laparoskopischer Trainingskurs, 26.-29.02.1996, Davos (Schweiz)
  47. Markert U, Müller G, Herold A, Bruch H-P (1996) Die laparoskopische selektiv-proximale Vagotomie (SPV) - Erfahrungen mit 14 Patienten. VII. laparoskopischer Trainingskurs, 26.-29.02.1996, Davos (Schweiz)
  48. Markert U (1996) Neues in der Viszeralchirurgie - Hernie: laparoskopisch versus konventionell. 3. Badgasteiner Ärztewoche, 25.02.-01.03.1996, Badgastein (Österreich)
  49. Markert U, Vatankhah M, Lommel K, Bruch H-P (1996) Der Gammanagel - das ideale Osteosyntheseverfahren für die pertrochantere Fraktur des alten Menschen. 113. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 09.-13.04.1996, Berlin
  50. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1996) Die Laparoskopie in Diagnostik und Therapie fortgeschrittener abdomineller Malignom. 113. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 09.-13.04.1996, Berlin; Vortrag: 10.04.1996, Sitzung 28
  51. Lommel K, Jochims H, Markert U, Herold A (1996) Complicated diverticulitis of the colon - definitely a disease in elder patients? XVIth BIENNIAL Congress, International Society of University Colon and Rectal Surgeons 14.-18.04.1996, Lissabon (Portugal)
  52. Markert U, Kraus M, Kujath P, Bruch H-P (1996) Die Exulzeration simplex Dieulafoy - eine vital bedrohliche Ursache der oberen GI-Blutung. 157. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen vom 13.-15. Juni 1996 in Güstrow,  Abstraktband Nr. 10
  53. Markert U, Müller G, Herold A, Bruch H-P (1996) Die laparoskopische Therapie perforierter Ulzera des oberen Gastrointestinaltraktes. 157. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen vom 13.-15. Juni 1996 in Güstrow,  Abstraktband Nr. 14
  54. Markert U (1996) Diagnostische Laparoskopie, Notfall-Laparoskopie. Fortbildung bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein, 19.06.1996, Bad Segeberg
  55. Schimmelpenning H, Markert U, Dageförde J, Herold A (1996) Laparoscopic adhesiolysis - method of choice? 4th International Congress of E.A.E.S. 23.-26.06.1996 Trondheim (Norwegen) (Abstract in "Surgical Endoscopy 10; 5(1996): 465, Abstr. Nr. 6)
  56. Markert U (1996) Cutisplastik bei Narbenhernien. Deutscher Chirurgentag: Narbenhernien - eine Bestandsaufnahme. 24.10.1996 Nürnberg
  57. Markert U (1996) Pankreatitis. 8. Seminar für Chirurgische Weiterbildung. 31.10.1996 Kiel
  58. Markert U (1996) Chirurgische Therapie der Hyperthyreose. Seminar "Qualitätsmanagement in der Therapie von Schilddrüsenerkrankungen" 2.11.1996, Lübeck
  59. Schimmelpenning H, Herold A, Markert U, Dageförde J, Bruch H-P (1996) Laparoskopische Adhäsiolyse - Indikationen und Ergebnisse. 158. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 05.-07.12.1996, Hamburg
  60. Müller G, Berchem L, Markert U, Bruch H-P (1996) CT und Sonographie in der konservativen Behandlung von Milzläsionen im Erwachsenenalter. 158. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 05.-07.12.1996, Hamburg
  61. Melullis T, Schiedeck Th, Müller G, Markert U, Bruch H-P (1997) Iatrogene Verletzungen des Gastrointestinaltraktes – Indikation zur frühzeitigen laparoskopischen Intervention.   3. Treffen MIC-Club West 23.5.1997, Essen
  62. Müller G, Markert U, Sassen R, Bruch HP (1997) Notfallmäßige oder frühelektive Versorgung symptomatischer Bauchaortenaneurysmen. 13. Jahrestagung der Dt. Gesellschaft für Gefäßchirurgie, 28.-31.05.97 Heidelberg
  63. Müller G, van Randenborgh J, Markert U (1997) Die Referenzresistometrie - eine rasche und kostengünstige Methode zur Bestimmung des peripheren Gefäßwiederstands.     13. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie, 28.-31.05.97 Heidelberg
  64. Markert U, Herold A, Schiedeck T, Bruch H-P (1997) Laparoscopic Surgery in Perforated Ulcers. 1st International Charité Symposium on Minimally Invasive Surgery  30. Mai 1997, Berlin
  65. Müller G, van Randenborgh J, Markert U, Bruch H-P (1997) Elektive Chirurgie des Bauchaortenaneurysmas im hohen Lebensalter. 159. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 05.-07.06.1997, Bremerhaven
  66. Herold A., Schiedeck T, Markert U, Bruch H-P (1997) Indikation und Ergebnisse der laparoskopischen Sigmaresektion bei Divertikulitis. 159. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 05.-07.06.1997, Bremerhaven
  67. Herold A, Schiedeck T, Markert U, Bruch HP (1997) How steep is the learning curve for laparoscopic colorectal surgery?  Biennial Meeting of the ECCP, Edinburgh, 17.-19.06.97
  68. Schimmelpenning H, Markert U, Herold A, Bruch HP (1997) Laparoscopic adhesiolysis - indications and results. Scandinavian Surgical Society Biennal Congress, 15.-18.06.97 Tromsö (Norwegen)
  69. Vatankhah M, Markert U, Lommel K (1997) Der lange Gammanagel. AIOD Fortbildungsveranstaltung für OP-Personal und Chirurgen, 21.6.1997 Lübeck
  70. Müller G, Markert U (1997) Laparoskopische Eingriffe bei Refluxoesophagitis und Achalasie. XII. Tagung der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Medizin und der Chinesisch-Deutschen Gesellschaft für Medizin, Lübeck, 24.-26.9.1997
  71. Markert U (1997) Laparoskopische Möglichkeiten und Grenzen bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Seminar des DCCV, 27.09.97 Bremen
  72. Markert U, Gleiss J, Kraus M, Müller G (1997) Die Therapie der Pankreaspseudozyste – Lübecker Erfahrungen mit verschiedenen Therapieansätzen. VII. "Neptun-Symposium" 24. Oktober 1997 Rostock – Warnemünde
  73. Markert U (1997) Anastomosennahttechniken. Anastomosenkurs Viszeralchirurgie der Firma Ethikon und der Klinik für Chirurgie der MUL, 25.10.1997, Lübeck.
  74. Markert U (1997) Pankreaskarzinom. 9. Seminar für Chirurgische Weiterbildung des BDC 06.11.1997, Kiel
  75. Markert U (1997) Pankreatitis. 9. Seminar für Chirurgische Weiterbildung des BDC 06.11.1997, Kiel
  76. Müller G, Markert U (1997) Intraoperative Dopplersonographie zur Prognosebeurteilung von Bypassrekonstruktionen. 12. Gefäßchirurgisches Symposium, 06.-08.11.1997, Berlin
  77. Müller G, Markert U, Psathakis D (1997) Der thrombosierte temporäre Vena-Cava-Schirmfilter. 12. Gefäßchirurgisches Symposium, 06.-08.11.1997, Berlin
  78. Markert U, Müller G, Kraus M, Schiedeck THK (1997) Diagnostische Laparoskopie bei Malignomen 32. Symposium der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Endoskopie und Sonographie (CAE) der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie  14.11.1997, Lübeck
  79. Markert U, Herold A, Schiedeck T, Bruch H-P (1997) Laparoskopische Myotomie bei Achalasie 2. Videotagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 23.11.1997, Kassel
  80. Roblick U, Ott G, Markert U, Wellm C, Müller-Hermelink H-K., Bruch H-P (1997) Nachweis und Bedeutung des Epstein-Barr-Virus bei gastralen Karzinomen (experimentelle Forschung). 160. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 04.-06.12.1997, Hamburg
  81. Melullis M, Schiedeck THK, Müller G, Markert U, Bruch H-P (1997) Iatrogene Verletzungen des Gastrointestinaltraktes – Indikation zur frühzeitigen laparoskopischen Intervention. 160. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 04.-06.12.1997, Hamburg
  82. Knorr S, Markert U, Müller G, Dodt C, Bruch H-P (1997) Das Vipom des Pankreas – ein Fallbericht bei MEN-Syndrom (MEN I). 160. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 04.-06.12.1997, Hamburg
  83. Markert U (1998) Neue Ansätze in der Nebennierenchirurgie. Fortbildungsveranstaltung der Akademie für Ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Schleswig-Holstein und der Klinik für Chirurgie der MUL, 26.5.1998, Lübeck
  84. Markert U, Roblick U, Müller G, Bruch HP (1998) Retroperitoneoscopic adrenalectomy. 6th World Congress of Endoscopic Surgery. 31.05.-06.06.98 Rom (Italien)
  85. Roblick UJ, Schiedeck THK, Markert U, Schimmelpenning H, Müller G, Bruch HP (1998)  Laparoscopic (hemi-)fundoplication as standard treatment in anti-reflux surgery. 6th World Congress of Endoscopic Surgery, 31.05.-06.06.98 Rom (Italien)
  86. Kraus M, Roblick UJ, Schiedeck THK, Markert U, Schimmelpenning H, Müller G, Bruch HP (1998) Optimization of laparoscopic fundoplication by intraoperative oesophagogastroscopy. 6th World Congress of Endoscopic Surgery, 31.05.-06.06.98 Rom (Italien)
  87. Markert U., Schimmelpenning H, Roblick U, Bruch H-P (1998) Retroperitoneoskopische Adrenalektomie. 161. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 04.-06.Juni 1998, Sellin/Rügen (Abstractband Viszeralchirurgie)
  88. Trede M, Markert U, Strik M., Müller G (1998) Das venöse Poplitealvenenaneurysma. 161. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 04.-06.06.1998, Sellin/Rügen
  89. Gleiß J,  Berchem L, Lewejohann JC, Markert U, Kujath P, Bruch H-P (1998) Gasbildender Infekt am Oberschenkel als seltene Komplikation einer perforierten Sigmadivertikulitis. 161. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 04.-06.Juni1998, Sellin/Rügen
  90. Markert U (1998) Laparoskopische Kolonchirurgie. Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter der Firma Autosuture. Timmendorf 09.06.199
  91. Markert U (1998) Milzverletzungen. Fortbildungsseminar (BDC) für leitende Chirurgen. Hamburg 04.-05. Sept. 1998
  92. Markert U (1998) Pankreatitis. 10. Seminar für Chirurgische Weiterbildung des BDC. 06.11.1998, Kiel
  93. Broll R, Duchrow M, Oevermann E, Markert U, Windhoevel U (1999) P53 autoantibodies in serum of patients with a colorectal cancer: A valuable tumor marker? Eur Surg Res 32(Suppl. 1): 7-8
  94. Schiedeck THK, Schulte T, Markert U, Bruch H-P (1999) Die laparoskopische Therapie der akuten Cholezystitis – ein Muß mit Verdruß? Billroth-Symposium 13.-15.5.1999 Sellin/Rügen
  95. Birth M, Schiedeck THK, Markert U, Bruch H-P (1999) Minimal-invasive Chirurgie bei M. Crohn. 163. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 10.-12.06.1999, Rotenburg/Wümme
  96. Müller G, Markert U, Strik M, Bruch H-P (1999) Form- und Verlaufsanomalien der stenotischen A. carotis: ist die prophylaktische Korrektur im Stadium I vertretbar?      116. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Mai 1999 Berlin (Kongressband)
  97. Müller G, Markert U, Strik M, Bruch H-P (1999) Beziehungen zwischen cw-Doppler-Signalen und dem Abstromwiderstand. 15. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie 02.– 05. Juni 1999, Friedrichshafen
  98. Müller G, Markert U, Balzer C, Bruch H-P (1999) Eine neue Risikoklassifizierung für periphere Bypässe. 15. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie 02.– 05. Juni 1999, Friedrichshafen
  99. Markert U (1999) Barrett-Ösophagus. Fortbildungsveranstaltung der Klinik für Radiologie der MUL, 25. Juni 1999, Lübeck
  100. Markert U (1999) Schlüssellochchirurgie. KIWANIS Club Lübeck LUBECA; 15. Juli 1999, Lübeck
  101. Markert U (1999) Was kann der Chirurg besseres für einen diabtischen Fuß tun, als ihn zu amputieren? Seminar “Der diabetische Fuß”, Rehaklinik Hellbachtal der BfA Mölln, 24. Juli 1999, Mölln
  102. Roblick U, Markert U, Schimmelpenning H, Birth M, Kujath P, Bruch H-P (1999) Open versus laparoscopic approach in adrenal surgery. 38th World Congress of Surgery Wien (Österreich) 15.-20.08.1999 (Suppl)
  103. Markert U (1999) Radioaktivitätsgeführtes Operieren bei Schilddrüsenmalignomen.            4. Interdisziplinäres Schilddrüsensymposium in Lübeck 18.09.1999, Lübeck
  104. Markert U (1999) Indikationen und derzeitige Möglichkeiten der Nieren- und Bauchspeichldrüsentransplantation. 7. Diabetiker-Tag der Fördergemeinschaft junger Diabetiker Lübeck e.V., 19. September 1999, Lübeck
  105. Markert U (1999) Schlüssellochchirurgie. KIWANIS Club Lübeck HANSE; 21.09.99, Lübeck
  106. Markert U (1999) Pankreatitis. 1. Seminar für Chirurgische Weiterbildung des BDC in Hamburg; 02.11.1999 Hamburg
  107. Markert U, Schimmelpenning H, Köppe C., Eckerle S, Bähre M, Bruch H-P (1999) „Radio-guided“ minimal-invasive Chirurgie der Nebenschilddrüse. 164. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 02.-04.Dezember 1999, Hamburg, Abstractband Viszeralchirurgie
  108. Müller G, Markert U, Bruch H-P (1999) Welchem Operationsrisiko unterliegen Patienten mit infrarenalem Bauchaortenaneurysma in hohem Lebensalter? 164. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 02.-04. Dezember 1999, Hamburg, Abstractband Viszeralchirurgie
  109. Balzer C, Markert U, Moubayed P, Hoyer J. Bruch H-P (1999) Angiomyolipom der Lunge. 164. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 02.-04.Dezember 1999, Hamburg, Abstractband Viszeralchirurgie
  110. Schimmelpening H, Markert U, Bähre M, Bruch H-P (1999) „Radio-guided“ Rezidiveingriffe in der Schilddrüsenchirurgie. 164. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 02.-04.Dezember 1999, Hamburg (Abstractband Viszeralchirurgie)
  111. Markert U (1999) Der intraoperative Einsatz von Nukleiden im Rahmen der Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie. Veranstaltung „Neues in der Chirurgie“; 08. 12.1999, Lübeck
  112. Eckerle S, Markert U, Bähre M, Bruch H-P, Richter E (2000) Klinischer Nutzen der „radioguided“ Parathyreoidektomie bei Hyperparathyreoidismus. Vortrag auf der 38. Internatilnalen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin, 29.03.-01.04.2000, München. (Abstract: Nuklearmedizin 2000; 39: Abstract 29)
  113. Broll R, Windhoevel U, Markert U, Bruch H-P, Duchrow M (2000) Einfluß von Polypropylennetzen auf die Proliferation und Apoptose von humanen Fibroblasten in vitro.  Acta Chirurgica Austriaca 32 (Suppl. 171): 18-19
  114. Balzer C., Kluge N, Geldmacher H, Müller G, Markert U (2000) Carotisarrosionsblutung nach BCG-induzierter atypischer Lymphknotentuberkulose. 16. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie 05. – 09. April 2000, Nürnberg
  115. Markert U, Balzer C, Strik M, Müller G (2000) Infektprobleme subclavio(bi)femoraler Bypässe. 117. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, 02.-06.05.2000 Berlin
  116. Markert U, Schimmelpenning H, Eckerle S, Bähre M, Bruch H-P (2000) Erfahrungen mit der „radio-guided“ minimal-invasiven Chirurgie der Nebenschilddrüsen. 117. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, 02.-06.05.2000 Berlin
  117. Broll R, Duchrow M, Oevermann E, Markert U, Windhoevel U (2000) P53 autoantibodies in serum of patients with a colorectal cancer: A valuable tumor marker? XXXVth Congress of the European Society für Surgical Research (ESSR), 01.-03.06.2000, Malmö (Schweden) 
  118. Bähre M, Markret U, Meller B, Lauer I, Haase A, Eckerle S, Richter E (2000) Oncologic inforrmation provided by immunoszintigraphy with 99Tc Fab´Fragments compared with [18F]FDG PET in colorectal cancer. Vortrag auf dem 47th Annual Meeting of the Society of Nuclear Medicine. 03.-07.06.2000, St. Louis, Missouri (USA) (Abstract in J Nucl Med 2000 ; Suppl 41 : 141P)
  119. Eckerle S, Markert U, Bruch H-P, Richter E, Bähre M (2000) Clinical relevance of radioguided parathyreoidectomy in patients with hyperparathyreoidism. Vortrag auf dem 47th Annual Meeting of the Society of Nuclear Medicine. 03.-07.06.2000, St. Louis, Missouri (USA) (Abstract in J Nucl Med 2000 ; Suppl 41 : 305P) 
  120. Bürk C, Markert U, Bruch H-P (2000) Online-Datenerfassung für alle Patienten im Rahmen des TQM – geht das? 165. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 15.-17.Juni 2000, Kiel
  121. Birth M, Kolaska X, Wohlschläger C, Markert U, Bruch H-P (2000) Quantifizierte Durchblutungsverhältnisse der Gallenwege als Prediktor einer erfolgreichen biliären Anastomosierung. 165. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 15.-17.Juni 2000, Kiel
  122. Lewejohann J-C, Düpree H-J, Kujath P, Markert U, Muhl E, Bruch H-P (2000) Behandlung der akuten frühpostoperativen Lungenembolie . Thrombolyse oder konservative Intensivtherapie? 165. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 15.-17.06.2000, Kiel
  123. Düpree H.J, Markert U, Müller G, Bruch H-P (2000) Chirurgisches Management bei Stentdislokation nach endoluminaler Therapie des Subclavian-steal-Syndroms. 165. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 15.-17.06.2000, Kiel
  124. Kraus M, Markert U, Schimmelepnning H, Bruch H-P (2000) Endoskopie im Rendezvous – Erfahrungen bei viszeralchirurgischen, laparoskopischen und thorakoskopischen Eingriffen. 37. Symposium der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Endoskopie und Sonographie der Dt. Gesellschaft für Chirurgie 16.-17. 06.2000 Berlin
  125. Lewejohann J-C, Düpree H-J, Kujath P, Markert U, Muhl E, Bruch H-P (2000) Behandlung der akuten frühpostoperativen Lungenembolie – systemische Thrombolyse, fraktioniert lokale Thrombolyse oder konservative Intensivtherapie? 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin und der Österreichischen Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin 21.-24.06.2000 Giessen
  126. Birth M, Nolde J, Markert U, Bruch H-P (2000) Intraoperative sonographical exploration of the hepato-biliary system – technical and methodical basements, examination technique and ultrasound findings. 17th World Congress of the International Society for Digestive Surgery, 06.-09.09.2000 Hamburg (Abstract Digestive Surgery 2000 Suppl. S 39)
  127. Nolde J, Birth M, Schiedeck THK, Markert U, Bruch H-P (2000) Laparoscopic Surgery for Crohns disease. 17th World Congress of the International Society for Digestive Surgery. 06.-09.09.2000, Hamburg (Abstract in Digestive Surgery 2000 Suppl. )
  128. Markert U (2000) Die Entnahmetechniken freier Jejunumtransplantate. 4. Kurs für Mikrogefäßchirurgie und Gewebetransplantation im HNO-Bereich, Klinik für HNO-Heilkunde Lübeck, 12.-14.10. 2000, Lübeck
  129. Kraus B, Knoll C, Deseniß V, Katus HA, Kraus M, Markert U, Bruch H-P (2000) Malignomassoziierte akute arterielle und venöse Thromboembolie bei positiver APC-Resistenz. 15. Gefäßchirurgisches Symposium 07.-11.11.2000 Berlin
  130. Durchrow M, Schmidt M, Windhoevel U, Markert U, Bruch H-P, Broll R (2000) Proliferation und Apoptose humaner Fibroblasten unter dem Einfluß von Polypropylene-Netzen in vitro. Vortrag auf den Lübecker Forschungstagen 2000 der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Lübeck, 9.-11. November 2000 (Abstract in Langenbecks Archives of surgery Suppl. 2000)
  131. Birth M, Strik M, Markert U, Wohlschläger C, Bruch H-P (2000) Technische Innovationen zur Reduzierung von Gallenwegskomplikationen nach orthotoper Lebertransplantation. Vortrag auf den Lübecker Forschungstagen 2000 der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Lübeck, 9.-11. November 2000 (Abstract in Langenbecks Archives of surgery Suppl. 2000)
  132. Birth M, Strik M, Markert U, Wohlschläger C, Bruch H-P (2000) To clip or to suture? Ein prospektiv-randomisierter Vergleich biliärer Anastomosierungstechniken für die orthotope Lebertransplantation. Vortrag auf den Lübecker Forschungstagen, Lübeck, 9.-11. November 2000 (Abstract in Langenbecks Archives of surgery Suppl. 2000) 
  133. Broll R, Windhövel U, Markert U, Bruch H-P, Duchrow M (2000) Einfluß von Polypropylen-Netzen auf die Proliferation und Apoptose von humanen Fibroblasten in-vitro. 24. Seminar der Österreichischen Gesellschaft für chirurgische Forschung. 16.-18. November 2000 Gosau (Österreich)
  134. Markert U, Birth M, Schimmelpenning H, Sohns T, Bruch H-P (2000) Thermoablation von Lebermetastasen mit dem RITA-System – Indikationen, Technik und erste Ergebnisse. 166. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 07.-09.Dezember 2000, Hamburg
  135. Stettinger L, Braasch H, Franke C, Markert U., Bruch H-P (2000) Tumoren des Glomus caroticus. 166. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 07.-09.12.2000, Hamburg
  136. Wulff B, Markert U, Djonlagic H, Lorch H, Bruch H-P (2000) Endovaskuläre Stentimplantation bei gedeckter Ruptur der thorakalen Aorta im Abschnitt III. 166. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 07.-09.12.2000, Hamburg            
  137. Birth M, Markert U, Blumberg C, Simon LC, Bruch H-P (2000) Ergebnisse der chirurgischen Therapie kolorektaler Lebermetastasen. 166. Tagung der Vereinigung Nordwestdt. Chirurgen 07.-09. Dezember 2000, Hamburg
  138. Sterk P, Schiedeck T, Markert U, Bruch H-P (2001) Ergebnisse angiographischer Untersuchungen an Rektum-TME-Präparaten. 27. Koloproktologie-Tage, 09.-11. März, München
  139. Eckerle S, Markert U, Bruch H-P, Richter B, Bähre M (2001) Einsatz der „radioguided“ Technik in der Chirurgie maligner Schilddrüsentumoren. Poster auf der 39. Internationalen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin, 25.04.-28.04.2001, Hamburg (Kurzfassung:Nuklearmedizin 2001; 40:A69)
  140. Birth M, Markert U, Gerberding J, Wohlschläger C, Bruch H-P (2001) To clip or to suture? Ein randomisierter Vergleich biliärer Anastomosierungstechniken. 118. Kongress der Dt. Gesellschaft für Chirurgie. 01.-05 Mai, München, Abstractband
  141. Markert U, Wulff B, Djonlagic H, Lorch H, Bruch H-P (2001) Endovaskuläre Stentimplantation bei gedeckter Ruptur der thorakalen Aorta im Abschnitt III. 118. Kongress der Dt. Gesellschaft für Chirurgie. 01.-05 Mai 2001, München
  142. Duchrow M, Windhövel U, Markert U, Broll R (2001) Einfluss von Polypropylene-Netzen auf die Proliferation und Apoptose verschiedener huaner Zellkulturen. 118. Kongress der Dt. Gesellschaft für Chirurgie. 01.-05 Mai 2001, München
  143. Markert U (2001) Integriertes chirurgisch-nuklearmedizinisches Vorgehen bei Schilddrüsenkarzinomen aus Sicht des Chirurgen. 5. Interdisziplinäres Schilddrüsengespräch – Nutzen der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie bei Schilddrüsenerkrankungen.19. Mai 2001, Lübeck
  144. Schulte T, Bürk C, Reimann SM, Bruch H-P, Markert U (2001) Aorto-duodenale Fistel als Ursache rezidivierender gastrointestinaler Blutungen bei Z.n. aortobifemoralem Bypass. 167. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 07.-08.Juni 2001, Wismar
  145. Simon LC, Birth M, Strik M, Markert U (2001) Verletzung der A. femoralis durch Metallabsplitterung. 167. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 07.-08.Juni 2001, Wismar
  146. Birth M, Blumberg C, Markert U, Kujath P, Bruch H-P (2001) Was leistet die laparoskopische Appendektomie wirklich? Eine aktuelle evidenzbasierte Übersicht. 167. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 07.-08.Juni 2001, Wismar
  147. Markert U (2001) Laparoskopische Chirurgie des Retroperitoneums. Thomas-Mann-Symposium der Klinik für Chirurgie des UKL: 13. Juni 2001, Lübeck.
  148. Markert U, Eckerle S, Melullis M, Richter E, Bähre M, Bruch H-P (2001) Klinische Relevanz der radioaktivitätsgeführten Chirurgie bei Re-Eingriffen an Patienten mit Schilddrüsenkarzinomen. 42. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie, Graz 14.-16. Juni 2001. ACA Supplement Volume 33, Nr. 175, S. 13
  149. Broll R, Bethge T, Windhövel U, Markert U, Bruch H-P (2001) Einfluss resterilisierter Kunststoffnetze aus Polypropylen auf die Proliferation und Apoptose humaner Fibroblasten in vitro. 42. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie, Graz 14.-16. Juni 2001. ACA Supplement Volume 33, Nr. 175, S. 15
  150. Markert U (2001) TME – Glaube oder bewiesenes Prinzip? 1. Fortbildungskurs für Viszeralchirurgen, ESI Norderstedt 25.-26.06.2001 
  151. Eckerle S, Markert U, Bruch H-P, Richter E, Bähre M (2000) Clinical relevance of radioguided parathyreoidectomy in patients with hyperparathyreoidism. Poster auf dem 48th Annual Meeting of the Society of Nuclear Medicine. 23.-27.06.2001, Toronto (Kanada) (Abstract in J Nucl Med 2001 ; Suppl 42 : 319P)
  152. Sterk P, Markert U, Bruch H-P (2001) Anatomische Grundlagen als logische Begründung der totalen mesorektalen Exzision (TME). Medizinische Gesellschaft zu Lübeck: Kolorektale Tumoren. 28. Juni 2001, Lübeck
  153. Markert U (2001) Die Entnahmetechniken freier Jejunumtransplantate. 5. Kurs für Mikrogefäßchirurgie und Gewebetransplantation im HNO-Bereich, Klinik für HNO-Heilkunde Lübeck, 27.-29.09. 2001, Lübeck
  154. Mirow L, Markert U, Kujath P, Bruch H-P, Strik MW (2001) Management der akuten Aortendissektion. 16. Gefässchirurgisches Symposium, Berlin 06.-10. November 2001
  155. Markert U (2001) Operative Versorgung der peripheren arteriellen Verschlußkrankheit. Vortrag in der Sitzung der Medizinischen Gesellschaft zu Lübeck „Arterielle Verschlußkrankheiten“, 29.11.2001, Transitorium Lübeck
  156. Markert U (2001) Live-Operation Laparoskopische Cholecystektomie. 5. Göttinger Laparoskopie-Tage. 30.November-01.Dezember 2001, Göttingen
  157. Birth M, Nolde J, Markert U, Mirow L, Bruch H-P (2002): Laparoskopische Radiofrequenzablation irresektabler Lebertumoren – Vorgehen der Wahl?1. Gemeinsame Tagung der Arbeitsgemeinschaften „Minimal Invasive Chirurgie“ Deutschland, Östereich, Schweiz. 21.-23.03. 2002, Heidelberg
  158. Meller B, Gerl J, Surowiec A, Markert U, Schelper LF, Richter E, Bähre M (2002) Hochenergie-Gammasonde für die intraoperative Detektion von positronenemittierenden Radiopharmaka. Deutscher Kongress für Nuklearmedizin, 10.-13.4.2002, Freiburg (Abstract: Brink I, Högerle S, Moser E (Hrsg) Nuklearmedizin als Paradigma molekularer Bildgebung; Blackwell-Verlag Berlin 2002, S45)
  159. Markert U (2002) Vorgehen bei Gefäßverletzungen. Vortrag im Rahmen der Fortbildungsreihe des Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhauses Hamburg. 24.04.2002 Hamburg-Boberg
  160. Markert U (2002) Chirurgische Konzepte bei Weichteilsarkomen der Extremitäten und des Stammes. Fortbildungsabend über maligne Weichgewebstumoren – eine interdisziplinäre Herausforderung. 24.04.2002, Lübeck
  161. Birth M, Markert U, Nolde J, Leibecke T, Bruch H-P (2002) Navigation mit dem Ultraschall-Guide – Einsatz im Rahmen der Thermoablation. 119. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. 07.-10. Mai 2002, Berlin (Abstract im Kongressband des Deutschen Chirurgenkongresses 2002, S. 946)
  162. Meyer S, Remmert S, Markert U, Eichler W, Weerda H (2002) Chances to reconstruct the Trachea – an animal Study. 73rd Congress of the German Society for Oto-Rhino-Laryngology , 08.-10. Mai 2002 Baden-Baden (Abstract in European Archives of  Oto-Rhino-Laryngology 2002; 259 (8) 453)
  163. Markert U (2002) Ergebnisse der operativen Therapie – Magenkarzinom. 2. Fortbildungskurs für Viszeralchirurgen, 03.06.2002, ESI Norderstedt
  164. Nolde J, Blumberg C, Sterk P, Markert U, Bruch H-P (2002) Das Vollbild des Thoracic-outlet-Syndroms und seine chirurgische Therapie. 169. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 06.-08.Juni 2002, Lüneburg
  165. Jungbluth T, Markert U, Kujath P, Bruch H-P (2002) Operative Versorgung einer thorakalen Trachealverletzung der Pars membranacea. 169. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 06.-08.Juni 2002, Lüneburg
  166. Köppe K, Krug F, Kujath P, Markert U, Bruch H-P (2002) Trokarverletzungen bei laparoskopischen Eingriffen. 169. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 06.-08.Juni 2002, Lüneburg
  167. Birth M, Nolde J, Sohns T, Markert U, Bruch H-P (2002) Stellenwert der laparoskopischen Thermoablation. 169. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 06.-08.Juni 2002, Lüneburg
  168. Birth M, Nolde J, Markert U, Bruch H-P (2002): Hochfrequente Thermoablation von Lebertumoren – Technische Grundlagen und Gerätewahl. 41. Symposium der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Endoskopie und Sonographie (CAES) der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. 07./08. Juni 2002 Burg/Spreewald
  169. Birth M, Nolde J, Markert U, Bruch H-P (2002): Lokale Lebertumortherapie – Wahl des Applikationsmodus. 41. Symposium der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Endoskopie und Sonographie (CAES) der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, 07./08. Juni 2002 Burg/Spreewald
  170. Meller B, Gerl J, Surowiec A, Markert U, Schelper LF, Kojouharov I, Ameil E, Richter E, Bähre M (2002) High energy Gamma Probe for the intraoperative Detection of PET Tracers.      49th Annual Meeting of the Society of Nuclear Medicine, 15.-19.06.2002 Los Angeles (USA) (Abstract in The Journal of Nuclear medicine, Abstract Book of the 49th Annual Meeting of the Society of Nuclear Medicine, S. 281)
  171. Meller B, Gerl J, Surowiec A, Markert U, Schelper LF, Kojouharov I, Ameil E, Richter E, Bähre M (2002) New High energy Probe System for Radioguided Surgery. Kongress der European Association of Nuclear Medicine  31.08.-04.09.2002 Wien (Österreich) (Abstract Eur J Nucl Med 2002;29:S130)
  172. Markert U (2002) Die Entnahmetechniken freier Jejunumtransplantate 6. Kurs für Mikrogefäßchirurgie und Gewebetransplantation im HNO-Bereich, Klinik für HNO-Heilkunde Lübeck, 10.-12.10.2002, Lübeck
  173. Strik M, Fricke L, Markert U (2002) Die laparoskopische handassistierte Nephrektomie für die Lebend-Nierentransplantation. 11. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft 24.-26. Oktober 2002, Hannover
  174. Kujath P, Markert U, Wulff B (2002) Behandlung von Viszeralarterienverschlüssen beim dissezierenden Aortenaneurysma. 170. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 05.-07.Dezember 2002, Hamburg
  175. Wulff B, Brünjes J, Bürk C, Kagel C, Markert U (2002) Radiologisch-interventionelle Behandlung der chronsichen mesenterialen Ischämie durch Stentimplantation.  170. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 05.-07.Dezember 2002, Hamburg
  176. Plappert G, Wulff B, Bruch H-P, Markert U (2002) Unterschenkelfasziotomie in der Gefäßchirurgie – Indikation, Technik, und Verschluss. 170. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 05.-07.Dezember 2002, Hamburg
  177. U. Markert (2011) Zentrenbildung für die Schilddrüsenchirurgie –
    Was bleibt dem Kreiskrankenhaus?
                  
    187. Tagung der Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen. 02.-04.Juni 2011, Stralsund