Schwerpunkt Gefäßchirurgie

Hier werden alle gefäßchirurgischen Operationen und Interventionen (Ballondilatation, Stentimplantationen) durchgeführt, die ohne Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine möglich sind.

Alle Eingriffe werden in enger Zusammenarbeit mit der Radiologie besprochen und durchgeführt. Lässt sich ein Krankheitsbild interventionell (das heißt ohne Operation) behandeln, stellt dieses Verfahren die erste Wahl dar. Alle verbleibenden Gefäßerkrankungen werden operativ behandelt. Selbstverständlich können Operation und Intervention auch kombiniert angewandt werden.

 

Die Versorgung von Patienten mit Gefäßproblemen durch einen auf Gefäßchirurgie spezialisierten Chirurgen ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr garantiert.

Service

Nutzen Sie unsere weiterführenden Links zu praktischen und wissenswerten Themen und Angeboten:

Anfahrt 

Wegbeschreibung und Routenplaner zu unseren Krankenhäusern.

Aktuelles

Aktuelle Veranstaltungen
unseres Klinikums.

Stellenangebote 

Offene Stellen in unserem Klinikum.